Diese Website verwendet Cookies für eine optimale Benutzerführung. Mit dem Besuch dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

  • Persönliche Beratung
  • Zahlung per Rechnung
  • Preisvorteile schon bei geringen Warenmengen
  • Einfaches Rückgabe- und Umtauschrecht

HACH NEWS

Ratgeber, Tipps und Neuheiten aus der Werbemittelbranche von HACH – Werben, Schenken, Überraschen

Es grünt so grün … Pflanzen als nachhaltige Werbeartikel

Ein blühendes Werbegeschenk: Pflanzen
Pflanzen als Werbegeschenk.

Eines der besten Werbemittel, um die Beziehung zu Ihren Kunden in eine aufblühende und saatbringende zu verwandeln, sind Pflanzen. Blumen mögen die meisten Menschen. Und auch anderes Saatgut sorgt für Freude. Wenn sich der Beschenkte daraus zum Beispiel ein leckeres Gemüsegericht zubereiten oder das Essen mit feinen Gartenkräutern verfeinern kann.

Zudem kommt der unterbewusste Werbeeffekt, der beim Verschenken einer Pflanze oder von Blumensamen immer mitschwingt. Denn Sie zeigen: Ihre Firma blüht, sie floriert – und gleichzeitig pflegen Sie den ökologischen Gedanken Nachhaltigkeit. Ihre Give-aways sind nicht aus Plastik. Vielmehr wächst die Pflanze und sorgt so für ein positives Resultat fürs Auge oder für den Gaumen.

Pflanzen. Wachsen heißt erfolgreich sein.

Die positiven Folgen von Wachstum werden schon im Märchen evident: In Hans und die Bohnenranke tauscht Hans eine Kuh gegen fünf magische Bohnen. Und diese lassen eine riesige Bohnenranke in den Himmel ragen, die Hans erklettert. Oben angekommen stiehlt er dem dort herrschenden bösen Riesen zuerst ein paar Goldmünzen. Beim zweiten Besuch eine Gans, die goldene Eier legt und zuletzt noch eine goldenen Harfe. All das führt dazu, dass die vormals arme Familie aus allein erziehender Mutter und Kind nun in materiellem Reichtum lebt. Ein 5er-Set magische Bohnen mit Werbeaufdruck ist da (noch) nicht im Angebot. Aber dennoch gibt es bei grünen Werbeartikeln eine ganze Menge von schnell wachsenden Möglichkeiten.

Ein Werbegeschenk, das Glück bringt

Es sind die kleinen Blumen und Pflänzchen, die wir im Kindesalter schätzen. Prognosen für die erste Liebe werden mit Hilfe des Ausreißens von Blütenblättern eines Gänseblümchens erstellt. Findet man beim Spaziergang oder im eigenen Garten ein vierblättriges Kleeblatt, wird es schnell Eltern, Geschwistern und Freunden präsentiert. Ein Glückskleeblatt ist auch für Erwachsene etwas Besonderes.

Jeder Mensch freut sich über ein solches Glückssymbol – bestimmt auch mehr als über einen Schornsteinfeger, der nach seinem Besuch eine gepfefferte Rechnung schickt. Als Give-away für gute Kunden oder auch als kleines Mitbringsel für Hochzeiten, Jubiläen etc. ist ein schmuckes Zinkeimerchen inklusive Glückskleesamen das perfekte Werbegeschenk.

Das Branding von grünen Werbegeschenken

Dienten diese grünen Give-aways früher hauptsächlich Gärtnereien und Floristen zur Kundenwerbung bzw. zur Bestärkung der bestehenden Kundenbeziehungen, so sind sie mittlerweile auch für andere Firmen ein interessantes Werbegeschenk.

Alles was grünt und blüht hat ein äußerst positives Image – solange Sie bei der ausgewählten Pflanze Rücksicht auf Allergiker nehmen und z. B. keine Birkenpollen oder Ambrosia-Saat nebst Tontopf verschicken. Ob Ihr Kunde alles mit nach Hause nimmt oder die Pflanze gleich auf seinem Schreibtisch zur Büropflanze macht, spielt dabei keine Rolle. Wichtig ist in jedem Fall, dass sie mit Ihrem Slogan oder dem Unternehmenslogo auf dem passenden Füllbehälter oder dem Samentütchen zu sehen sind.

Das blühende Werbegeschenk: vom Bonsai bis zum Tannenbaum

Der Behälter sollte zudem zur verschenkten Pflanze passen. Und hierbei haben Sie im wahrsten Sinne neben den schon oben genannten Glücksklee und ja, auch einer Bohnenranke, die Qual der Wahl:

  • Fernöstliche Bonsaibäume
  • Jahreszeitliche Pflanzen wie Weihnachtssterne und Mini-Tannenbäume
  • Blumensamen vom Vergissmeinnicht bis zur Sonnenblume
  • Gemüse-Samen wie Tomaten, Mohrrüben oder Paprika
  • Klassiker wie Kresse oder Gartenkräuter
  • außergewöhnliches Saatgut für kleine Ginkgos oder Kaffeepflanzen

Mit einem wachsenden Werbeartikel – vom Streuartikel wie Blumensamen bis zu blühenden Werbepflanzen – geht die Saat gleich doppelt auf. Ihr Kunde erfreut sich an den bunten Blüten, dem selbst gezogenen Gemüse oder den leckeren Balkonkräutern.

Sie haben den Gewinn, dass ihr Werbemittel den Beschenkten beim Anblick bzw. Konsum der vorgenannten Blumen, Bäumchen oder Gemüsesorten zumindest unterbewusst immer wieder an Ihr Unternehmen erinnert. So fahren beide Seiten, Beschenkter, wie Schenkender, am Ende die Ernte ein – eine Win-win-Situation für alle.

Share on FacebookShare on Google+Share on TumblrTweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.