Kostenfrei anrufen 0800 - 543 22 20
Schreiben Sie uns [email protected]
Melden Sie sich jetzt an! Der HACH Newsletter

HACH News

Ratgeber, Tipps und Neuheiten aus der Werbemittelbranche von HACH – Werben, Schenken, Überraschen

Holzspielzeug für Kinder - Heute die Kunden von morgen ansprechen

Nachhaltiges Denken hat die Kinderzimmer erobert. Im Fokus ist vor allem das Holzspielzeug. Es gilt als solide, hält lange und fördert kreatives Denken; Prädikat: pädagogisch besonders wertvoll.

Für Sie als Unternehmen bietet Holzspielzeug eine neue Produktlinie unter den Werbeartikeln für Kinder. Der Werkstoff ist sehr strapazierfähig, lässt sich durch verschiedene Formen der Werbeanbringung veredeln und ist dabei noch schadstofffrei. Das sind nur 3 von vielen guten Gründen, warum Holzspielzeug ideale Werbeartikel für Kinder sind.

Nachhaltige Holzspielzeuge für alle Altersklassen

Spielzeug und Werbeartikel aus Holz gehören nicht nur ins Kinderzimmer. Immer häufiger greifen Unternehmen auf Geduldspiele aus dem nachwachsenden Rohstoff zurück. Hier werden nicht nur kleine Konsumenten angesprochen. Kniffelige Holzspielzeuge, wie „Das verflixte T“ oder „Zauberwürfel“ lassen die Gehirne von Kindern und Erwachsenen rauchen. Holzspielzeuge sprechen unterschiedliche Zielgruppen an und sorgen für fröhliche Gemeinschaftserlebnisse als Familie oder unter Freunden.

Ein weiteres Plus für Holzspielzeuge ist der Gedanke an den Klimaschutz. Bäume binden große Mengen CO². Je nach Holzdichte wird mehr Kohlendioxid gespeichert. Im HACH Werbeartikel Onlineshop finden Sie beispielsweise viele Holzspielzeuge aus Buchenholz. Das Holz ist nicht nur sehr beständig. Eine Buche bindet durchschnittlich 1 Tonne mehr CO² als eine Fichte. Holz ist außerdem recyclebar und lässt sich problemlos kompostieren; auch ein Grund für mehr Holzspielzeuge als Werbeartikel.

Holzspielzeug & Werbeartikel ohne Schadstoffe

Gegenüber Plastik weißt Holzspielzeug ein weiteres Plus auf: Schadstoffe. Nicht nur der Abbau von Erdöl ist gesundheitsschädlich, auch Mikroplastik, Weichmacher und weitere Schadstoffe werden an die Umwelt abgegeben und gelangen so in den menschlichen Körper. Besonders in Spielsachen für Kleinkinder werden häufig Polyvinylchlorid (PVC) nachgewiesen.

Anders ist das bei Holzspielzeug. Hier finden Sie keine Weichmacher oder unnötige chemische Zusätze. Sind die Spielzeuge naturbelassen und unbehandelt? Um so besser! Als Werbeartikel für Kinder eignen sich diese Produkte besonders gut. Denn sind die Holztiere & Co nicht zu klein, dürfen sie ab und an in den Mund wandern.

Wie werbewirksam sind Holzspielwaren

Holzspielzeug weckt Emotionen. Als einer der ältesten Werkstoffe, steht Holz für Ursprünglichkeit, Naturverbundenheit und kreative Handwerkskunst. Diese positiven Eigenschaften werden durch Haptik und den unvergleichlichen Geruch nach Holz unterstützt.

Als Werbeartikel liegt Holzspielzeug voll im Trend: regionale Rohstoffe, umweltbewusstes Handeln und Verantwortung für kommende Generationen.

Foto: istockphoto ID:892002230|izhairguns