Kostenfrei anrufen 0800 - 543 22 20
Schreiben Sie uns [email protected]
Melden Sie sich jetzt an! Der HACH Newsletter

Werbemittel-Sale | alle Werbeartikel von HACH

% SALE – Nur noch wenige Restposten

Anzeigeoptionen
Darstellung als: Raster Liste
  1. Tütenkasper 12 Stück
    Tütenkasper 12 Stück
    Normalpreis 15,95 € Sonderangebot 9,95 €
    • %
  2. 10er Set Kerzengläser mit Engel, mit Wachs befüllt
    10er Set Kerzengläser mit Engel, mit Wachs befüllt
    Normalpreis 7,95 € Sonderangebot 4,95 €
    • %
  3. Weihnachtsfiguren zum Aufhängen, mit Geschenktüte, 12 Stück
    Weihnachtsfiguren zum Aufhängen, mit Geschenktüte, 12 Stück
    Normalpreis 14,95 € Sonderangebot 9,95 €
    • %
  4. Magic Spring 40 Stück
    Magic Spring 40 Stück
    Normalpreis 8,95 € Sonderangebot 3,95 €
    • %
  5. Radiergummi-Enten gemischt in drei verschiedenen Farben, 36 Stück
    Radiergummi-Enten gemischt in drei verschiedenen Farben, 36 Stück
    Normalpreis 8,95 € Sonderangebot 4,95 €
    • %
  6. Rattan Pyramide
    Rattan Pyramide
    Normalpreis 4,95 € Sonderangebot 0,95 €
    • %
  7. Geschenkbox für USB-Schlüssel mit eigenem Logo
    Geschenkbox für USB-Schlüssel
    Normalpreis 0,65 € Sonderangebot 0,25 €
    • %
  8. Druckkugelschreiber Lagoon mit breitem Metall-Clip und gefrostetem Schaft
    Druckkugelschreiber Lagoon mit breitem Metall-Clip und gefrostetem Schaft
    Normalpreis 0,35 € Sonderangebot 0,19 €
    • %
  9. Drehkugelschreiber Turn im Frosty Look, blauschreibend
    Drehkugelschreiber Turn im Frosty Look, blauschreibend
    Normalpreis 0,26 € Sonderangebot 0,12 €
    • %
  10. Dynamo-Taschenlampe
    Dynamo-Taschenlampe
    2,25 €
    • %
  11. Portierschirm
    Portierschirm
    5,95 €
    • %
  12. MAG-LITE Solitaire Krypton Taschenlampe, 8 cm
    MAG-LITE Solitaire Krypton Taschenlampe, 8 cm
    Normalpreis 14,45 € Sonderangebot 9,95 €
    • %
  13. Kinder-Baseballkappe mit Werbedruck
    Kinder-Baseballkappe
    Normalpreis 2,50 € Sonderangebot 0,59 €
    • %
  14. Leuchtkugelschreiber Future mit LED-Lampe, blauschreibend
    Leuchtkugelschreiber Future mit LED-Lampe, blauschreibend
    Normalpreis 1,10 € Sonderangebot 0,29 €
    • %
  15. Druckkugelschreiber transparent mit eigenem Logo
    Druckkugelschreiber transparent Caprice
    Normalpreis 0,39 € Sonderangebot 0,10 €
    • %
  16. Thermobecher To Go mit Edelstahlkern und Kunststoffdeckel, 400 ml
    Thermobecher To Go mit Edelstahlkern und Kunststoffdeckel, 400 ml
    5,25 €
    • %
Anzeigeoptionen
Darstellung als: Raster Liste

Mit Mehrwegprodukten werben

Das Thema Nachhaltigkeit ist allgegenwärtig. Im privaten wie auch im beruflichen Umfeld sind die Schonung von natürlichen Ressourcen und damit auch der Verzicht auf Einwegverpackungen inzwischen Ausdruck eines umweltbewussten Lebensstils. Längst haben Mehrwegprodukte auch den Werbeartikelmarkt erobert. Immer mehr Unternehmen ersetzen kurzlebige Streuartikel durch hochwertige wiederverwendbare Alltagsbegleiter, um ihre umweltbewusste Zielgruppe zu begeistern. Spätestens die EU Verordnung zum Verbot von Wegwerfplastik, denken viele Unternehmen um.

Welche Vorteile bieten Mehrwegprodukte als Werbeartikel?

Seit dem 3. Juli 2021 sind Einwegprodukte aus Plastik - zum Beispiel Coffee-to-go-Becher oder Trinkhalme - in der Europäischen Union verboten. Die Alternativen aus Pappe, Holz oder Bambus stellen nur bedingt eine umweltfreundliche Alternative dar: Herstellung und Entsorgung diese ökologischen Werbeartikel ebenfalls energieintensiv.

Einen wirklichen Beitrag zum Umweltschutz und zur Schonung von Ressourcen leisten hingegen wiederverwendbare Produkte. Unternehmen, die beim Einkauf ihrer Werbeartikel auf hochwertige Mehrwegprodukte setzen, zeigen, dass sie nachhaltig handeln und Verantwortung für nachfolgende Generationen übernehmen. Das kommt gut an - bei Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern.

Neben den ökologischen Aspekten besitzen wiederverwendbare Produkte einen entscheidenden Vorteil gegenüber Einweg-Werbeartikeln: Unternehmenslogos oder Werbebotschaften sind für die Kunden über einen langen Zeitraum hinweg präsent. Die Marke begleitet sie in ihrem Alltag und wird so dauerhaft verankert.

In welchem Umfeld bieten sich Mehrwegprodukte als Werbeartikel an?

Bereiche, in denen Lebensmittel verzehrt und aufbewahrt werden, bieten ein optimales Umfeld für den Einsatz von Mehrwegprodukten für Werbezwecke. In diesem Lebensbereich - der den Alltag aller Menschen berührt - hat sich in den letzten Jahren in puncto Nachhaltigkeit am meisten getan. In Supermärkten gelten Einwegplastikbeutel in der Gemüse- und Obstabteilung als verpönt. Aus diesem Grund bietet HACH zum Beispiel wiederverwendbare Obstbeutel und bedruckte Bio Baumwolltaschen als Alternative an. In vielen Fleisch- und Käsetheken kann man die Ware in mitgebrachte Behälter füllen lassen. Wer ökologisch denkt und handelt vermeidet Einweg-Kaffeebecher und Getränkeflaschen aus PET. Sogenannte "Unverpackt-Läden", in denen Nudeln, Reis und andere Lebensmittel ohne Verpackung angeboten werden, schießen selbst in kleineren Städten wie Pilze aus dem Boden.

Diese Gebrauchsgegenstände eignen sich als Mehrwegprodukte

Für Unternehmen, die ihre umweltbewusste Zielgruppe mit ihrer Werbebotschaft erreichen möchten, finden sich hier vielfältige Möglichkeiten für den Einsatz von Mehrwegprodukten. Die Bandbreite reicht vom wiederverwendbaren Coffee-to-go-Becher über Stoffbeutel für Obst und Gemüse bis hin zu Lebensmittelboxen für den Wocheneinkauf oder das Pausenbrot. Perfekt geeignet für die Platzierung aufmerksamkeitsstarker Werbung sind auch Trinkflaschen aus Glas, Metall oder recyceltem Kunststoff. Wiederbefüllbare Kaffeekapseln aus Edelstahl ersetzen eine der schlimmsten Umweltsünden in vielen Haushalten - und können als Verkaufsförderung für ökologisch handelnde Unternehmen dienen.

Worauf sollten Unternehmen beim Werbeartikel-Einkauf achten?

Die Bandbreite an nachhaltigen Werbeartikeln ist riesig. Angestaubter Öko-Look? Fehlanzeige! Im Hinblick auf Design, Material und Farbvielfalt lassen die wiederverwendbaren Alltagsbegleiter nahezu keine Wünsche offen. Unternehmen sollten beim Einkauf ihrer nachhaltigen Werbeartikel jedoch darauf achten, dass die Produkte halten, was sie versprechen, sprich, tatsächlich umweltfreundlich und gesundheitlich unbedenklich sind.

Stofftaschen und -beutel sollten idealerweise aus ökologisch produzierter Baumwolle oder Jute bestehen. Entsprechende Siegel und Zertifikate geben Aufschluss darüber. Kaffeebecher oder Lebensmittelboxen sollten aus recyceltem Kunststoff bestehen und frei von gesundheitsgefährdenden Weichmachern sein.

Wer seine ökologisch handelnde Zielgruppe vollends für sich einnehmen möchte, legt außerdem Wert darauf, dass die Mehrwegprodukte unter sozial- und umweltverträglichen Bedingungen hergestellt wurden. Auch hierzu gibt es diverse Zertifikate, die eine faire Produktion belegen.

Alle Werbeartikel im SALE bei HACH

Mit bedruckten Werbeartikeln aus dem SALE können Sie Ihre Kunden überraschen und gleichzeitig das Marketingbudget genau im Blick behalten. Im umfangreichen Werbemittel Sortiment auf hach.de finden Sie vom kleinen Giveaway mit Werbedruck für den Point of Sale bis zum hochwertigen Werbegeschenk für gute Geschäftskunden viele unterschiedliche Werbeartikel zu reduzierten Preisen.

Für stationäre Handelsunternehmen ermöglichen Werbeartikel die stetige Kommunikation mit dem Kunden. Offline- und Onlinehandel ergänzen sich stärker und werden nicht mehr als binäre Konzepte verstanden. Kunden finden sich in beiden Welten, analog und digital, bestens zurecht. Der stationäre Handel reagiert auf diese Entwicklung und erweitert das Serviceangebot entsprechend. Bedruckte Werbeartikel schließen dabei die Lücke zwischen der Offline- und Onlinewelt. Denn ein wesentlicher Vorteil von haptischen Werbeträgern ist das sinnliche Erlebnis, das wortwörtliche Begreifen.

Planen Firmen eine Erweiterung ihres Angebotes zum Beispiel durch eine Onlinepräsenz, sorgen Werbeartikel für die Verbreitung der Internetadresse. Hinzu kommt der hohe Erinnerungswert an das Logo des Handelsunternehmens auf dem passenden Werbeartikel. Getränkefachhändler, die das Serviceangebot durch einen Online-Bringdienst aufwerten, können zum Beispiel hochwertige Weingläser für Stammkunden anbieten. Die Brücke zwischen digitalem Getränkeshop und dem traditionellen Abholmarkt ist schnell gebaut. Zusätzlich zur analogen Werbeform, dem edlen Werbepräsent, kann ein QR Code das Onlineangebot beim Kunden vorstellen.

Werbeartikel zur Erweiterung des Customer Service

Als wesentlichen Vorteil im stationären Handel sehen die Kunden den direkten Kontakt zu Kundenberatern. Der Service rund um den Einkauf spielt eine immer bedeutendere Rolle. So haben Kunden die Möglichkeit, Produkte direkt im Ladengeschäft anzufassen und wichtige Informationen vom Verkäufer erfragen. Ein hochwertiger Werbeartikel kann hier die Customer Experience zusätzlich abrunden. Denn Kunden wollen immer mehr überrascht werden und das Gefühl bekommen, etwas Besonderes zu sein.

Werbeartikel können darüber hinaus das Einkaufserlebnis am Check-Out deutlich verbessern. Schon eine kleine Produktprobe lässt Kundenherzen höherschlagen. In Erinnerung bleibt ein gutes Gefühl, dass sich für den Kunden automatisch mit dem Unternehmensnamen verbindet. Auch nach dem Verlassen des Geschäftes endet die Customer Experience nicht. Jetzt fängt die After Sale Phase an! Sollte das Produkt nicht direkt mitgenommen werden können, dann ist eine zuverlässige, pünktliche Lieferung das A und O. Ein Werbeartikel – wenn möglich, steht dieser Streuartikel in Verbindung mit dem Service oder dem gekauften Produkt – rundet das Angebot ab und schließt den Kreis für die vertiefte Kundenbeziehung. Werbeartikel stellend die perfekte Möglichkeit dar, sich nach dem Kauf um den Kunden zu bemühen.

Werbeartikel erfinden den Point of Sale neu

Bedingt durch neue Technologien gestaltet sich die Aktivierung des Kunden am Point of Sale immer komplexer. Im Wettbewerb um die Aufmerksamkeit sind immer kreativere Konzepte gefragt. Mit Blick aufs Marketingbudget, wollen Handelsunternehmen langfristig und ohne Streuungsverlust Kunden gewinnen. Werbeartikel erzielen die beste Bilanz, wenn es um die Werbewirksamkeit geht. Die haptischen Werbeträger lassen sich mittels Werbeanbringung individualisieren. Somit hat der Kunde einen direkten Bezug zum Unternehmen. Er hält etwas in den Händen, was einen wirklichen Mehrwert bringt.

Das sinnliche Einkaufserlebnis, verbunden mit der persönlichen Begegnung gewinnt vor allem im High-Involvement-Segment an Bedeutung. Hier wird das Ladengeschäft zur Markenwelt-, zum Identifikationsort. Gut platzierte und unbedingt hochwertige Werbeartikel für Konsumenten versichern Exklusivität, der den gewünschten Luxuslebensstil abbildet: Es geht nicht um den reinen Einkauf, sondern die Einkaufserfahrung steht absolut im Vordergrund. Entsprechend wertig und exklusiv sollten dann die Werbeartikel präsentiert werden.

Werbeartikel am Point of Sale sprechen nicht nur Topverdiener an. Bereits kleine Zugaben zum Einkauf werten die Kunden-Verkäufer-Beziehung wesentlich auf. Das kann eine bedruckte Baumwolltasche als Werbeartikel sein oder ein Brillenputztüchlein vom Optiker. Werbewirksamkeit erzielen diese Maßnahmen, wenn ein entsprechender Werbedruck die Kontaktdaten verrät. Damit wird die Brücke zur umfassenden Customer Care perfekt geschlossen.