Kostenfrei anrufen 0800 - 543 22 20
Schreiben Sie uns [email protected]
Melden Sie sich jetzt an! Der HACH Newsletter

Weihnachten

Anzeigeoptionen
Darstellung als: Raster Liste
  1. Mag Pop Sonderedition Weihnachtsmann
    • Neu
  2. Brausekugel Lolli Weihnachtsmann
    • Neu
  3. Geschenkdose Socken mit Biermotiv Design in einer Bier-Spardose
  4. Präsent-Schlitten X-MAS aus Filz mit Holzkufen, gefüllt mit Süßwaren
  5. Weihnachtliche Metalleimerchen aus Steinharz mit Schokozapfen, 2er Set
  6. Weihnachtstüten Rentier, 5er Mini-Präsentset Schokokugeln
  7. Sansibar Glühwein 0,75 l mit Becher im Strickschal und Lebkuchen
    • Neu
  8. Weihnachtsbaum aus Plexiglas mit individueller Gravur
    • Neu
  9. Präsentkorb für Weihnachten gefüllt mit vielen Köstlichkeiten
  10. Holz-Zaun mit LED Lichterkette, 97 x 60 cm
    Holz-Zaun mit LED Lichterkette, 97 x 60 cm
    29,95 €
  11. Geschenktüten Bärchen dekoriert mit Schleife und Ringelband
  12. Adventskalender mit 24 erlesenen Köstlichkeiten
    Adventskalender mit 24 erlesenen Köstlichkeiten
    19,95 €
  13. Wunderle, Das Weihnachtsmarkt Haus to go
  14. Präsentkörbchen aus Holz gefüllt mit Italienischen Spezialitäten
    • Neu
  15. HEIDEL Christmas Time Windlicht-Häuschen, mit Schokolade, 113 g
  16. Kaffeebecher to go mit Weihnachtsmotiv Rentier, 400 ml
    Kaffeebecher to go mit Weihnachtsmotiv Rentier, 400 ml
    2,45 €
Anzeigeoptionen
Darstellung als: Raster Liste

Weihnachtliche Werbeartikel für Unternehmen & Selbständige

Es gibt nichts Schöneres als ein Dankeschön zum Ende des Geschäftsjahres. Damit diese Botschaft die Kunden und Geschäftspartner stilvoll erreicht, sind weihnachtliche Werbeartikel effektive Helfer. Gleichzeitig unterstützen die kleinen Giveaways oder exklusive Geschenke eine gute Beziehung. Weihnachtliche Werbeartikel bieten außerdem die Möglichkeit, Dienstleistungen und Waren noch einmal in einem anderen Rahmen zu präsentieren.

Prägt sich ein: Weihnachtliche Werbeartikel mit Erinnerungswert

Wer nicht wirbt, der … Besonders für Kleinunternehmer und Startups ist dieser Spruch wichtig. Nach den ersten Schritten post Unternehmensgründung gilt es, sich langfristig im Gedächtnis der Kunden zu etablieren. Weihnachtliche Werbeartikel stellen hier eine preisgünstige Alternative dar – im Vergleich zu anderen analogen Werbekanälen. Denn sie beschließen das erste Geschäftsjahr und bezeugen die Prosperität der Unternehmung.

Wichtige Erinnerungsfaktoren für Werbemittel sind Haptik und Langlebigkeit. Mindestens 91% der Deutschen besitzen einen Werbeartikel. Zudem liegt der Erinnerungswert, welche Firma mit dem Werbeartikel geworben hat, bei beachtlichen 59% (GWW, Werbeartikel-Wirkungsstudie 2017). Die Gründe, warum weihnachtliche Werbeartikel so effektiv wirken, liegen in der multisensorisch Ansprache und dem geringen Streuverlust. Weihnachtliche Werbeartikel sind im wahrsten Sinne begreifbar. Geruch und Geschmack von leckeren Süßigkeiten prägen sich tief ins Gedächtnis ein. Kindliche Erinnerungen an die festlichen Tage, verknüpfen Ihren weihnachtlichen Werbeartikel mit positiven Emotionen.

So finden Sie weihnachtliche Werbeartikel für jeden Geschmack

Ist das Zielpublikum einer Firma erst einmal bekannt, lassen sich die kleinen Werbebotschafter passgenau auswählen und einsetzen. Der hohe Akzeptanzgrad und das Gefühl des Beschenktwerdens, erhöhen teilweise sogar den ROI. Mit dem zielgruppengerechten Werbeartikel erreichen Unternehmen Interessenten und Kunden teilweise über mehrere Jahre mit positiven Auswirkungen auf die Umsätze.

Damit der weihnachtliche Werbeartikel ein treuer Werbebotschafter wird, musss er in die Lebenswelt einer Buyer Persona passen – und dem Geschmack dieser Personengruppe entsprechen. Erst wenn Händler Kunden wirklich einschätzen können, wirken die weihnachtlichen Werbeartikel nachhaltig. Grundsätzlich lassen sich Kunden – besonders zum Ende des Jahres in 4 Gruppen unterteilen:

  • Der Zurückhaltende

Die Gruppe dieses Buyer Persona Typs wächst, sobald es wirtschaftliche Verwerfungen gibt. Gekauft wird, was wirklich notwendig ist. Luxusausgaben (z. B. Fernreisen) werden hintenangestellt, Produkte oder Dienstleistungen im Bereich Familie und Gesundheit priorisiert.

In der Marketingkommunikation gegenüber den Zurückhaltenden, und bei der Auswahl der weihnachtlichen Werbeartikel für diese Buyer Persona, überwiegen Themen wie Sicherheit, Gesundheit und Praxistauglichkeit.

  • Markenkonsumenten

Für markentreue Buyer Personas sind gleichbleibende Qualität und Vertrauen in ein Unternehmen zentrale Motive. Das ist diesen Personen der einen oder anderen Euro mehr wert. Die Weihnachtszeit stellt also ein wichtiges Event für diese Buyer Personas dar, um hochwertige Geschenke für Freunde und Familie zu kaufen. Es geht um Exklusivität und der Darstellung von Wertschätzung durch Wertigkeit. Für die Buyer Persona Markenkonsument eignen sich weihnachtliche Werbeartikel von Markenherstellern ideal. Denn der gute Name steht für sich – und wirkt.

    • Last-Minute-Käufer

Diese Buyer Persona Gruppe taucht fast in der letzten Minute am Point of Sale; gestresst. Dieser Personenkreis informiert sich schon im Vorfeld über Smartphone, Desktop oder Postwurfsendungen über Last-Minute-Angebote. Passend ist hier die Ansprache über mehrere Marketingkanäle. Grundsätzlich kaufen Last-Minute-Käufer die meisten Feiertagsgeschenke schon beim Black-Friday Sale. Der letzte Run in die Läden gilt den fehlenden Kleinigkeiten unterm Weihnachtsbaum. Händler erreichen diese Personas mit weihnachtlichen Werbeartikeln als Onpack-Aktion oder Beigabeartikel in die Einkaufstüte. Je unkomplizierter und schneller der Einkauf passiert, desto besser.

  • Klassische Schnäppchenjäger
  • Diese Buyer Personas haben einen feinen Riecher für reduzierte Ware und Preisvorteile. Buy-2-get-3-Aktionen oder Gutscheine sprechen diese Zielgruppe an. Ein weihnachtlicher Werbeartikel in Verbindung mit einem Gutschein spricht solche Käufergruppen direkt an. Für Schnäppchenjäger endet die Saison nicht bereits am Weihnachtstag. Spannend wird es erst zwischen Weihnachten und Neujahr. Diese Persona Gruppe spricht auf weihnachtliche Werbeartikel oder sogar Werbegeschenke fürs kommende Jahr an, wenn diese einen kostenlosen Mehrwert darstellen und mit einer Rabattaktion verbunden sind.