Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

Die Corona-Pandemie hält das öffentliche und private Leben weiterhin fest im Griff. Der richtige Umgang damit wirft nach wie vor viele Fragen auf – auch seitens der Unternehmen bezüglich ihrer Werbeausgaben. Das Handelsblatt betont, dass Unternehmen, die gerade jetzt in Werbung investieren, ihre Marktposition stärken können. Diese Erfahrung bestätigen uns auch die Kunden von HACH. Nicht anders ist das Ergebnis einer Studie der Agenturgruppe Serviceplan: Marken, die in den vergangenen Krisen 2003 und 2009 ihre Marketingausgaben beibehielten oder erhöht haben, verkauften 256 Prozent mehr, als Unternehmen, die ihre Ausgaben kürzten.

Das lässt sich leicht erklären: Wenn Unternehmen ihre Werbeausgaben kürzen, heben sich diejenigen, die etwas zu sagen haben, umso deutlicher hervor. Und gehen gestärkt aus der Krise!

Genau dabei möchten auch wir Sie unterstützen. Mit unserem gesamten Team, unseren Produkten und Ideen. Auch wir sind überzeugt davon, dass es für Unternehmen, ob klein oder groß, gerade jetzt wichtig ist, den Kontakt zu Kunden und Geschäftspartnern zu pflegen und die eigene Marke zu stärken.

Dabei sollten die Werbemaßnahmen vor allem auf die aktuellen Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Kunden eingehen. WEIHNACHTEN kommt

in diesem Jahr eine besondere Bedeutung zu. Eine gute Gelegenheit, um Danke zu sagen. Das Thema HYGIENE wird weiter eine große Rolle spielen. Ob Desinfekti- onsmittel oder Seife für unterwegs, Reinigungstücher und natürlich Gesichtsmasken – wir haben eine große Auswahl von Werbeprodukten, die Ihren Kunden ein wenig helfen, durch den jetzigen Alltag zu kommen.

Denken Sie an das kommende Jahr. Mit einem KALENDER begleiten Sie Ihre Kunden durch das Jahr 2021. Lassen Sie sich inspirieren. Natürlich beraten wir Sie auch gerne telefonisch und finden mit Ihnen gemeinsam die perfekten GESCHENKE. Melden Sie sich ganz einfach unter 0800 – 543 22 20 oder per Mail an [email protected]

Als Kunde von HACH profitieren Sie weiterhin von den vielfältigen Vered- lungstechniken sowie dem pünktli- chen Versand. Natürlich wissen wir, dass die finanzielle Lage vieler Unternehmen momentan sehr angespannt ist. Daher haben wir das Zahlungsziel um einen Monat verlängert. Sollte die Krise länger anhalten, werden wir dieses erneut anpassen.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben. Wie immer erreichen Sie uns telefonisch, per Mail oder Fax zu den gewohnten Geschäftszeiten.

DANKE FÜR IHRE TREUE & BLEIBEN SIE GESUND!

Ihr HACH Service-Team