Diese Website verwendet Cookies für eine optimale Benutzerführung. Mit dem Besuch dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

  • Persönliche Beratung
  • Zahlung per Rechnung
  • Preisvorteile schon bei geringen Warenmengen
  • Einfaches Rückgabe- und Umtauschrecht

Diese Website verwendet Cookies für eine optimale Benutzerführung. Mit dem Besuch dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb

  • 0800 - 543 22 20
    Kostenfrei anrufen
  • Schreiben Sie uns!
    Kontaktformular
  • Unendliche Möglichkeiten im 4C-Digitaldruck!

    Randlos und flexibel. Es gibt keine Grenzen! Mit hochmodernem digitalem Druckverfahren werden fotorealistische Ergebnisse in feinster Auflösung erzeugt.

    Top Preise, insbesondere für kleine Auflagen mit mehrfarbiger Werbeanbringung!

    Home Werbeartikel Digitaldruck

    Digitaldruck

    Filter

    nach Attribut
    Nur Top Preis Artikel
    nach Preisspanne
    nach Farbe
    Anzeigeoptionen

    Werbeartikel per Digitaldruck veredeln

    Bedruckte Werbeartikel und Werbemittel erzielen immer dann einen hohen Erinnerungswert für ein Unternehmen, wenn sie mit einem Firmenlogo oder -namen versehen werden. Ohne eine solche Individualisierung bringt der Empfänger eines Werbeartikels das Produkt früher oder später nicht mehr mit dem werbenden Unternehmen in Verbindung – und der Werbeeffekt verpufft. Um die wirkungsvollen Effekte von Streuartikeln und Werbemittel mit Aufdruck optimal zu nutzen, lassen große wie kleine Unternehmen ihre Werbeartikel oftmals im Digitaldruck-Verfahren veredeln.

    Insofern kommt es nicht von ungefähr, dass auf etlichen Kugelschreibern, Tassen und Kalendern, die im Rahmen der Marketingaktivitäten von Unternehmen eingesetzt werden, das jeweilige Firmenlogo prangt. Muster, Farben und Schriftzüge auf einem Werbeartikel anzubringen, ist heutzutage längst gängige Praxis. Denn Kunden aus dem Investitionsgütermarkt und Konsumenten nehmen immer mehr das Gesamtbild von Firmen wahr. Dazu gehört eine konsequente Umsetzung des Corporate Designs auf allen Werbemitteln des Unternehmens. Um gestalterisch wertvolle Drucke zu erzielen, können werbende Firmen mittlerweile auf eine Vielzahl von Druckverfahren zurückgreifen. Der Digitaldruck ist hier eine gängige und praktikable Druckart.

    Werbeartikel dank Digitaldruck fotorealistisch individualisieren

    In der Werbeartikelbranche sind hier vor allem der Tampon- und der aufwendige Siebdruck zu erwähnen. Schließlich kann mit diesen beiden Druckverfahren nahezu jeder Werbeartikel individualisiert werden. Im Verglich zwischen Digital- und Siebdruck ist letzterer wenn mehrere Farben ins Spiel kommen sollen, sehr aufwendig. Denn für jede einzelne Farbe muss ein individuelles Sieb angefertigt werden, und jede Farbe wird einzeln auf den Werbeartikel aufgebracht. Dieses Druckverfahren bindet also sehr viel Ressourcen und ist dem entsprechend preisintensiv.

    Eine Technik, die Kunden bei der Veredlung von Werbeartikeln einen noch größeren Handlungsspielraum ermöglicht, ist der Digitaldruck. Nahezu alle Werbemittel erhalten mit diesem Verfahren ihre unverkennbare und individuelle Veredlung. Werbeartikel können mittels Digitaldruck mit praktisch allen denkbaren Mustern und Beschriftungen verziert werden, selbst fotorealistische Drucke sind möglich. Kunden können darüber hinaus zwischen 16 Millionen Farben auswählen und sogar Farbverläufe realisieren lassen. Die durch den Digitaldruck auf den Werbeartikeln angebrachten Drucke zeichnen sich durch eine ebenso hohe Präzision wie Langlebigkeit aus und überzeugen zudem durch eine hohe Umweltfreundlichkeit. Das macht diese Art des Druckens zu einer äußerst preisgünstigen Alternative, die von immer mehr Firmen, auch kleineren Unternehmen, genutzt wird. Denn das richtige Werbemittel, das zum Unternehmen passt, muss nicht immer mit hohen Kosten verbunden sein. Schon ein bedruckter Kugelschreiber oder Textilien mit Aufdruck können maximale Wirkung erzielen.

    Werbemittel schnell und günstig digital bedrucken

    Modernste Digitaldruckmaschinen sorgen dafür, dass nicht nur gerade, ebene Flächen bedruckt werden können, sondern auch Werbeartikel, die in einer eher unüblichen Form daherkommen, als Druckobjekt infrage kommen. Zudem lassen sich – zum Vorteil der Kunden – sehr kurze Lieferzeiten realisieren. Denn: Die Tatsache, dass gänzlich auf Druckplatten und Druckfilme verzichtet werden kann, macht den Digitaldruck im Bereich Werbeartikel zu einem der schnellsten Veredlungsverfahren überhaupt. Denn hier werden alle Informationen, die das Druckbild betreffen, direkt vom Computer zur Druckmaschine übermittelt. Kostenintensive und zeitaufwendige Arbeitsschritte werden so umgangen. Die Mindestmengen, ab denen sich der Digitaldruck für Dienstleister und Kunden lohnen, sinken rapide. Selbst die Produktion von Mindermengen lässt sich aus wirtschaftlicher Sicht abbilden. Für besonders eilige Kunden bietet HACH mittlerweile den 48 Stunden Express Service an. Hier können Sie Klassiker, wie den Kugelschreiber Sway bedrucken lassen oder, wenn es Ihre Zeit erlaubt, ganz trendgerecht ökologische Werbemittel in Ihre Werbestrategie einbinden.

    Das wiederum spiegelt sich auch in den Kosten für Digitaldrucke wider, die niedriger sind als bei den meisten anderen Druckverfahren. Insofern bietet sich der Digitaldruck auch für Werbeartikel an, die in relativ kleinen Stückzahlen individualisiert werden sollen. Kleinere Betriebe und Einzelunternehmer profitieren ebenso vom preisgünstigen Digitaldruck-Verfahren bei der Eigenwerbung.

    Digitaldruck macht Individuelle Kundenwünsche möglich

    Da es sich beim Digitaldruck um ein Verfahren handelt, das bezüglich Farben, Muster und zu bedruckendem Material bzw. Werbeartikel eine außerordentliche Flexibilität bietet, sind individuelle Kundenwünsche bei HACH stets willkommen. Da wir über eine unternehmenseigene Druckerei verfügen, die bereits seit über 50 Jahren Werbemittel veredelt, können wir auf kürzestem Kommunikationswege klären, inwiefern Ihre Wünsche umzusetzen sind. Drucke in Sonderfarben oder Standards gehören für HACH zum Tagesgeschäft. Die jahrelange Erfahrung in der Werbemittel-Veredelung stellen wir deshalb unserem Kunden gerne zur Verfügung. Zudem kennen wir den Markt der Werbemittel wie kein zweites Unternehmen. Trends in den Bereichen Druckverfahren und Innovationen bei den Werbemitteln an sich, sind uns bestens bekannt.

    Ihre Anfragen können Sie jederzeit vollkommen kostenfrei und unverbindlich an unser Service-Team richten, das Ihnen gerne behilflich sein und mit Rat und Tat zur Seite stehen wird.